Nicht nur auf dem Fußballplatz ist Mentalität erforderlich. Egal, welches Spielfeld des Lebens Du rocken willst, Mentalität ist der entscheidende Faktor für Erfolg, Erfüllung und Glück!

proSport Gründer Thomas Eglinski gilt als Experte für das Training der Mentalität. In seinen Büchern Am Ball bleiben und X-FAKTOR Glück beschreibt er, wie sich die Eigenschaften erfolgreicher Sportler und Trainer entwickeln lassen und wie Du selbst zu einem Mentalitätsgiganten wirst.

Thomas Eglinski hat in den letzten 10 Jahren maßgeblich dazu beigetragen, dass mehr als 80 Jugendspieler den Sprung zu Bundesligisten oder höherklassig spielenden Vereinen geschafft haben.

Führe ein kostenloses Erstgespräch, hole Dir die Informationen, die Du noch benötigst, und dann mache Dich auf den Weg, der Spieler/Trainer zu werden, der den Unterschied macht. 

Unter info@fussballprofi.de kannst Du Deinen Termin anfragen.

Was Du über Mentalität wissen solltest!

Kluge Spieler und Trainer wissen: Übung allein macht noch lange keinen Meister. Nur qualifiziertes – also richtig gutes und bewusstes Training macht Dich zu einem wahren Profi. Das gilt übrigens für alle Lebensbereiche, egal ob es sich um Fußball, eine andere Sportart, Musik oder ein Handwerk handelt. Um gut und vor allem stetig noch besser in einer Sache zu werden, müssen wir qualifiziert (richtig und bewusst) trainieren.

Es kommt also auf das Wie an!

Du erfährst in unserem Coaching, was beim Trainieren wirklich wichtig ist und wie Du von Tag zu Tag ein noch besserer Spieler wirst. Du erfährst, warum Mentalität Qualität schlägt. Und Du lernst, wie Du ein Mentalitätsspieler mit einer enormen mentalen Stärke wirst.

Nicht Dein Talent macht Dich zum Profi, sondern die Art und Weise, wie Du Dein Talent trainierst.

Nicht Talent führt zur Meisterschaft, sondern Training. Meister sind keine geborenen Talente oder gar Genies, sondern ganz „normale“ Menschen, die sich ausschließlich durch qualifiziertes Training zu den Besten entwickelt haben. Das galt übrigens auch für Mozart, Michael Jackson, Dirk Nowitzki, Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und alle anderen, die als die Besten ihrer Zunft in die Geschichte eingegangen sind.

Ob Du das Zeug zum Profi hast, hängt weniger von Deinem Talent ab, entscheidend ist ausschließlich die Art und Weise, wie Du trainierst und vor allem auch Deine Mentalität verbesserst. Denn Mentalität kommt vor Qualität.

Am Deutschen Fußball Internat und in vielen Nachwuchsleistungszentren definieren wir Mentalität als ein Dream Team aus 11 ganz besonderen Fähigkeiten: Diese 11 der Mentalität heißen Selbstvertrauen, Ziele, Tatkraft, Disziplin, Teamgeist, Dankbarkeit, Bildung, Verantwortung, Respekt, Kreabilität – die Verbindung aus Flexibilität und Kreativität – und Spielfreude. Es sind ausschließlich diese Mentalitäts-Faktoren, die junge Fußballer zum Erfolg führen.

„Talent ist also nicht mehr als eine Möglichkeit, die durch gezieltes Training entsteht.“

Das Wörterbuch beschreibt Talent als angeborene Begabung, die zu überdurchschnittlichen Leistungen auf einem bestimmten Gebiet befähigt. Das klingt nach einem Gottesgeschenk, mit dem die Mozarts, Nowitzkis, Einsteins, Ronaldos und Messis dieser Welt beglückt wurden. Ein Gottesgeschenk, das großen Erfolgen den Weg ebnet, während alle anderen mit Durchschnittsleistungen am Rand stehen und sich zufriedengeben müssen.

BLÖDSINN! Die Talentforschung ist heute weiter. Bereits Anfang der 90er Jahre stellte der Psychologe Anders Ericsson gemeinsam mit Kollegen die „10.000-Stunden-Regel“ auf.

Die 10.000 Stunden Regel besagt, dass nicht das Talent zur Meisterschaft führt, sondern die Anzahl der Übungsstunden.

An der 10.000er Marke trennen sich die Profis von den Amateuren. Hier verläuft die Linie zwischen Bolzplatz und Bundesliga, zwischen Konzertsaal und Wohnzimmer. Ein Profipianist hat mit 20 Jahren etwa 10.000 Übungsstunden, in den Fingern, ein Amateur nur 2.000. Ein erfolgreicher Fußballer läuft in jungen Jahren auf den Platz, wenn andere auf dem Sofa oder vor der Playstation sitzen.

Jeder kann zur Weltklasse aufsteigen, wenn er beharrlich die Grenzen seiner Fähigkeiten ausweitet.

Talent ist am Ende reine Übungs- und Willenssache. Ein Talent, das nicht richtig und bewusst trainiert, verschwindet in der Bedeutungslosigkeit. Wer es halten und entwickeln will, braucht Unterstützung: Die 11 Freunde.  Dieses Dream-Team aus Selbstvertrauen, Ziele, Tatkraft, Disziplin, Teamgeist, Dankbarkeit, Weiterbildung, Verantwortung, Respekt, Kreabilität und Spielfreude. Gemeinsam können sie Großes bewirken.

Nur Übung, im Sinne von Wiederholung, führt nicht an die Spitze. Spitzenleistungen sind eine Frage der Mentalität.

Wenn Du Deine Leistung ernsthaft steigern willst, musst Du bewusst üben. Du brauchst klare Ziele, musst Deinen inneren Schweinehund überwinden, Deine Komfortzone verlassen und Disziplin zeigen. Wir fassen diese Faktoren unter dem Begriff bewusstes Trainieren zusammen. Er beschreibt sie als Methode, um Weltklasse zu erreichen.

An den besten Nachwuchsleistungszentren sind diese modernen Erkenntnisse schon lange eine Selbstverständlichkeit. Mit den 11 Freunden setzen wir erfolgreich um, was die Forschungen belegen: Talent wird durch konkrete, motivierende Ziele möglich, durch Disziplin, Tatkraft und Weiterbildung. Ein starkes Selbstvertrauen hilft dabei auch über Rückschläge und Niederlagen hinweg.

Das Team der Mentalität, die 11 Freunde, beeinflussen maßgeblich, welche Erfolgsaussichten ein junger Fußballer hat. Denn das sogenannte Talent wird als Viererkette gespielt: Spielfreude, Ziele, Tatkraft und Disziplin. Sie sind Deine Wegbereiter in die Bundesliga.

Wer einfach nur trainiert, damit trainiert ist, der wird sich nicht großartig weiterentwickeln. Wer jedoch konzentriert, BEWUSST und mit klaren Zielen sein Training absolviert, der wird eine enorme Entwicklung erfahren.

Wer nur übt, was er kann, bleibt, was er ist. Anfänger, Mittelmaß oder Fortgeschrittener. Auf dem eigenen Leistungsniveau lebt es sich bequem und entspannt. In vielen Bereichen können wir genau damit zufrieden sein und uns einkuscheln ins Erreichte.

Aber sobald wir mehr wollen, mehr Leistung, mehr Anerkennung, mehr Möglichkeiten, mehr Erfolge oder der Wechsel an ein Bundesliga Nachwuchsleistungszentrum, müssen wir unsere Komfortzone verlassen.

Bewusstes Training legt es darauf an, uns Leistungen abzuverlangen, die unser aktuelles Niveau übersteigen. Leicht übersteigen. Dadurch drängt uns qualifiziertes Training immer wieder an unsere Leistungsgrenze und darüber hinaus. Das ist nicht besonders komfortabel, aber extrem effektiv. Unser Potenzial liegt jenseits unserer Komfortzone. Dort müssen wir hin. Denn jenseits der Komfortzone liegen die wirklich guten Gefühle und der Erfolg.

Nun weißt Du, warum die Mentalität unsere Trainingsphilosophie prägt. Wir stimmen erfolgreichen Trainern, wie Pep Guardiola oder Jürgen Klopp zu: Mentalität entscheidet und sie lässt sich trainieren!

Mentalität beinhaltet mentale Stärke!

Mentale Stärke bedeutet, unabhängig von den Bedingungen stets seine Bestleistung abrufen zu können – auch bzw. insbesondere nach einem Fehler oder einem Rückschlag. Doch wer erst nach einem Fehler beginnt, darüber nachzudenken, wie er wieder auf die Siegerstraße zurückkommt, der verliert nicht nur wertvolle Zeit, der verliert in aller Regel auch das Spiel.

Beim mentalen Training lernst Du, wie Du gerade in kritischen Situationen und bei Herausforderungen souverän reagierst. Wer kritische Situationen immer und immer wieder in Gedanken durchspielt, und sie dabei stets erfolgreich bestreitet, der entwickelt im Laufe der Zeit exakt die mentale Stärke, die den Unterschied macht. Und eine herausragende mentale Stärke ist der Türöffner in den Profifußball!

Ich garantiere Dir eines: Ohne mentale Stärke hast Du nicht den Hauch einer Chance, im Profifußball anzukommen! Mentales Training stellt heutzutage demnach keine Option mehr dar – sie ist für einen Fußballer, der an die Spitze strebt, so bedeutend, wie das reine Fußballtraining, die Ernährung und/oder der Schlaf!

Das wahre Vermögen des mehrfachen Weltfußballers Cristiano Ronaldo hat nichts mit den Millionen zu tun, die er bei den besten Clubs der Welt verdiente, nichts mit seinen Villen und nichts mit den Luxuskarossen in seinen Garagen. Cristiano Ronaldos größter Schatz ist seine Mentalität – insbesondere sein Selbstvertrauen. CR 7 verkörpert Selbstvertrauen wie kaum ein anderer Spieler und sagt über sich: „Ich sehe mich als den besten Fußballer der Welt.”

Ob er wirklich der Beste ist, darüber können Fußballfans stundenlang streiten, aber in diese Diskussion wollen wir hier nicht einsteigen. Wir wollen uns auf etwas viel Entscheidenderes konzentrieren: auf die Mentalität von Cristiano Ronaldo.

„Ich trainierte so, als könnte ich der beste Spieler der Welt werden”, erinnert sich Cristiano Ronaldo.

Von der Kunst des qualifizierten und bewussten Trainierens, des Meistertrainings, profitierst Du nicht nur im Sport. Jeder Einzelne von uns, kann in jeder Disziplin über sich hinauswachsen. Dieses Know-how gehört zum Grundwissen. Indem wir es anwenden, verinnerlichen wir, wie sich erfolgreiches Training gestaltet. In einer Welt, in der das sprichwörtliche „lebenslange Lernen“ die Zukunft sichert, sollte uns bewusst sein, unter welchen Voraussetzungen unser Wissen und unser Können nachhaltig wachsen und wie wir die Meisterschaft in verschiedenen Bereichen gewinnen.

Zu erkennen, welche Kraft in Deinen Gedanken steckt, wie Deine Einstellung Dein Leben lenkt und wie sich Ziele nach Plan verwirklichen lassen, gehört zu den wertvollsten Geschenken, die das Leben für Dich bereithält.

Weil Du Dir diese Seite ansiehst, hast Du wahrscheinlich auch ein Ziel. Vielleicht ist es Dein Ziel, ein besserer Fußballer zu werden. Möglicherweise willst Du Dich Schritt für Schritt verbessern und weiterentwickeln, um in einigen Jahren selbst ein Profi zu sein.

Ziele sind wichtig! Ziele treiben Dich an, wecken Deine Tatkraft und stärken Deine Disziplin. Motivierende Ziele stärken Dein gesamtes Team der Mentalität!

Sichere Dir jetzt mit Thomas Eglinski und seiner Full Service Agentur proSport Deine beste Strategie und starte durch! Vereinbare Dein kostenloses und unverbindliches Strategiegespräch unter www.fussballprofi.de .